Neues Buch von Prof. Dr. Karl Schörghuber

 

catwalk02Die Innenstädte haben ihre Anziehungskraft verloren. Sie sind nicht mehr sexy!

Wie aber kommen die Städte aus dieser Falle wieder heraus? Nur etwas Lippenstift auftragen oder den Dreitagebart abrasieren reicht da nicht aus. Es fehlt bei der Substanzarbeit.

Alle fünf Jahre nimmt sich das Vorstandsmitglied Prof. Dr. Schörghuber die Zeit und bringt sein Praxiswissen in Form eines Buches zu Papier. Nach den Büchern Stadtmarketing (1995) und Standortmarketing (2000) kommt nun sein Buch Stadterneuerung. Wie sich schon aus den Titeln ableiten lässt, werden die Anforderungen an die Stadtentwicklung immer umfassender. Von der reinen Bewerbung hat sich das Engagement in Richtung Verbesserung der Grundlagen gewandert.

Also ab ins Fitnessstudio mit den Innenstädten, schnell die Garderobe gewechselt und ab auf die Party! Get sexy!

BUCH Foto 20.12.2007 perLeseprobe (pdf 335kB)

Bestellvorlage (pdf 56kB)